Nachruf auf Willi Böhm

Es ist schwer in Worte zu fassen, was unser Willi für die Abteilung und den Verein bedeutet hat.

Ohne Willi`s Menschlichkeit, Heiterkeit und Präsenz nun auskommen und weitermachen zu müssen – das ist schwer vorstellbar. Willi war ein Charismatiker, ein Mensch, der durch sein lebendiges Vorbild andere Menschen mitreißen und begeistern konnte. Er war in unserer Abteilung anerkannt als Organisator und „aktives Mitglied“  der Karate-Familie – auch weil er jeden einzelnen von uns individuell geschätzt hat. Willi hat uns über die Jahre nicht nur begleitet, sondern auch mit seinen Lebenserfahrungen bereichert. Seine gelebten und bleibenden Werte waren: Fairness, Verlässlichkeit, Anstand und Respekt im Umgang mit anderen Menschen, aber auch sportlicher Ehrgeiz.

Willis Engagement in sportlicher Hinsicht gebührend zu würdigen ist eigentlich unmöglich, weil er auch im hohen Alter noch sportliche Erfolge, wie z.B. Bayerischen Vize-Meistertitel im Wettbewerb Kata Ü60 im Jahre 2006 erreichte.

Willi, Du hast zu unserem lebendigen Vereinsleben sehr viel beigetragen; daran werden wir uns immer erinnern.

Willi wir danken Dir für alles. Mögest Du in Frieden ruhen. Vielen Dank.

Willi Nachruf 2

Willi Böhm

Willi Böhm